die, die das Wasser liebt
Mittwoch, 24. Juli 2019
zu viel Last
Leute, ich merk es immer wieder, meine "Freunde" zu denen ich fast allen den Kontakt abgebrochen habe, sind/waren so dermaßen bedürftig... Richtig abhängig, ob ich denen helfe und zuhöre.

Das ganze hat mich mega mürbe gemacht..mit meinen eigenen Problemen oder die meiener Familie.

Manchmal ist man wie in einer Trance... da will man alles nur schnell durchziehen und man merkt nicht, was man alles dabei selber runter schluckt.

Und jetzt ist einfach die Zeit gekommen, wo alte (eigene) Gefühle gefühlt werden können/dürfen/müssen!
Damit der Weg frei gemacht werden kann, für Neues.


To prevent spam abuse referrers and backlinks are displayed using client-side JavaScript code. Thus, you should enable the option to execute JavaScript code in your browser. Otherwise you will only see this information.

Online seit 1556 Tagen
Letzte Aktualisierung: 2020.04.07, 11:42
status
Menu
Suche
 
Kalender
Letzte Aktualisierungen
Gedanken
zu meiner kranken Omi. Ich glaube es gibt drei verschiedene...
by xariellex (2020.04.07, 11:42)
update
ich habe zum ersten mal wieder Klopapier bekommen UND...
by xariellex (2020.04.07, 07:57)
hinüber
Man ey. Mich nervt gerade alles. Eigentlich ist schönes...
by xariellex (2020.04.06, 13:22)
update
Klopapier gibt es immer noch keins, auch Küchenrolle...
by xariellex (2020.04.04, 18:25)
Kopfchaos
Es ist Zeit Lösungen zu finden. Meine kranken...
by xariellex (2020.04.03, 11:33)

xml version of this page

made with antville