die, die das Wasser liebt
Dienstag, 13. August 2019
Neckisch beißt er mir leicht ins Ohrläppchen, ich soll mich entspannen.

Da sitzen wir, auf dem roten Sofa in seiner WG Küche. Und es regnet immer noch.
Ich halte mich an meinem Kaffee fest, starre nach Draußen.

Er legt seine Hand auf meinen Rücken, spielt an meinen Haaren herum.

Wenn SO ein "normales" Sex Date abläuft, ja dann hatte ich mit dem Rasta Mann ja quasi eine Beziehung?

Mein Herz klopft so schnell.
"Also ok, wir können uns ja dein Zimmer mal angucken." sage ich und schwups sind wir auf dem Weg dahin. Die Wohnung ist verwinkelt, etwas dreckig, studentisch eben.

Der Mann, mit dem ich scheinbar gleich Sex haben werde oder sowas in der Art, ist etwas jünger als ich, aber ganz locker drauf. Ein Mann der Judikative, irgendwann bald.

Er ist groß und dunkelhaarig, manchmal lacht er zwischendurch, dann ist seine Stimme um einige Oktaven tiefer als sonst.

So läuft das also, denke ich, als er anfängt mich auszuziehen.
Aber ich kann nicht, irgendwie, ist es zu schnell. Ich bin zu aufgeregt. Wer hätte das gedacht.

Es ist so anders, wie mit dem Festival Gänger. Mit dem haben wir immer was zu Essen geholt, viel geredet, waren uns nah...wieso meldet er sich nicht?

Er will keine Beziehung. Ja ok, scheinbar waren wir aber auf dem Weg dahin? Hat er vllt einfach nur Stress oder keinen Bock mehr auf mich?

Der Judikativen Mann fragt, ob ich mit zu einer Sex Party will.
Hm joa, keine Ahnung. Mein Kopf ist SO voll.

Deswegen bleibt meine Hose an. Ich schaue mir diesen Mann näher an, der mich bittet das Fenster zu schließen. Sieht er gut aus? Der Festival Mann sah nicht nur gut aus, wie ein Wrestling Kämpfer, dessen haarige und breite Brust ich zu gerne anfasse, er fühlte sich auch wahnsinnig gut an. Alles, seine ganze Haut, die Gesamtheit. Er als Mensch, mit seinem Wesen, also was ich jetzt von ihm kannte.

Wieder läuft dieses "Programm" in mir ab, halbwegs toller Typ = Kopf chaos. Jetzt wo er weg ist, merke ich erst, wie gern ich ihn habe.

Und weil ich mit nem anderen im Bett lag.
Hätte ich gewusst, wie einfach es ist an Sex ran zu komen, ich hätte mir viele beknackte Dates ersparen können und den ganzen Kummer Sex mit dem Mr. Ich hätte mich viel einfacher lösen können oder?

Ich hole ihm schnell einen runter und gehe dann.
Falls ich doch irgendwie in einer Beziehung sein sollte, ist das ja nicht richtig fremdgehen, finde ich.

... comment


To prevent spam abuse referrers and backlinks are displayed using client-side JavaScript code. Thus, you should enable the option to execute JavaScript code in your browser. Otherwise you will only see this information.

Online seit 1436 Tagen
Letzte Aktualisierung: 2019.12.02, 16:15
status
Menu
Suche
 
Kalender
Letzte Aktualisierungen
Teil 1- runter kommen Ok,...
Teil 1- runter kommen Ok, Unistress und viel zu tun...
by xariellex (2019.12.02, 16:15)
ich will es unbedingt...
ich will es unbedingt schaffen, das Studium, in den...
by xariellex (2019.12.01, 09:08)
etwas fehlt immer...
Erste Prüfungsphase erfolgreich absolviert. Dennoch,...
by xariellex (2019.11.28, 22:44)
Wie gedacht
War zu schön, um wahr zu sein. Die Stille vorm...
by xariellex (2019.11.25, 10:26)
wenn ich wenig schreibe gehts...
wenn ich wenig schreibe gehts mir gut. Auf wenn es...
by xariellex (2019.11.06, 19:31)

xml version of this page

made with antville