die, die das Wasser liebt
Dienstag, 27. Oktober 2020
was würde mein Leben besser machen?
So fikitiv.

Meine Eltern hätten einen Sinneswandel und plötzlich wieder Lust richtige Eltern zu sein.
Meine Mutter würde mir keine Vorwürfe machen, sondern richtiges Interesse an meinem Leben zeigen.
Mein Vater würde überhaupt mal Interesse zeigen, noch mehr, er würde für uns sorgen, ihm wäre bewusst, dass er noch nie Unterhalt bezahlt hat und würde uns Kinder und seine neue Freundin auf eine tolle Reise einladen. Das Geld würde er aus der Portokasse nehmen, geerbt hat er ja genug.

Ich müsste mir nie wieder richtige Sorgen machen.
Alle medizinische Eingriffe könnte ich nach und nach machen lassen, ich bekäm nen neuen Backenzahn, ne Zahnspange gegen Fehlstellung, die löchrigen Mandeln raus, könnte zum guten Gym gehen, Haltungsschäden ausgleichen. Und alle Muttermale kämen weg.

Jeder Umzug, jeder Engpass, alles was mich jetzt erschaudern lässt, wäre nicht so schlimm. Weil meine Eltern ja da sind und zur Not aushelfen können.

Und es gäbe endlich wieder Geschenke. Zu Weihnachten etwas, was man sich wirklich wünscht und zum Geburtstag toll Essen gehen, mit der ganzen Familie.

Ich wäre sicher und geborgen. Alles würde nicht mehr so schlimm erscheinen.


Nur das ist nicht Realität und werde ich auch nie erreichen.
Also gar nicht.

Lief letztens mit ner Freundin durch nen Vorort. Selbst da kostet ein Haus mind. 700.000 Euro. Selbst wenn es direkt an der Autobahn liegt. Da stand 100.000 Euro Anzahlung und dann Raten für die nächsten 33 Jahre.

In 33 Jahren bin ich ü60 und weiß nicht mal, ob ich noch leben werde....

Zur Miete waren die Häuser zum Teil bei 1.500 kalt bis 3.000. Wer kann sich sowas leisten? Ein Versicherungstyp, der schon was älter ist?!


Sagen wir mal so, das wird alles nie passieren.
Es wird nie Jemand kommen, mich versorgen, mich beschützen oder so. Denn selbst, falls ich jemals nen Freund haben werde, ist es nicht seine Aufgabe.


Dann hätte ich wenigstens gerne weniger Probleme. Ich möchte nicht mehr aufwachen und mich über meine Familie ärgern. Ich möchte nen normalen Job haben, normalen Alltag, normal rausgehen und Freunde treffen.

Alles momentan nicht so gut möglich. Leider,

... comment


To prevent spam abuse referrers and backlinks are displayed using client-side JavaScript code. Thus, you should enable the option to execute JavaScript code in your browser. Otherwise you will only see this information.

Online seit 1797 Tagen
Letzte Aktualisierung: 2020.12.02, 11:49
status
Menu
Suche
 
Kalender
Letzte Aktualisierungen
Abfuck
Naja es geht. Ringe mit Wlan Problemen, probiere es...
by xariellex (2020.12.02, 11:49)
Grenzen
Mein Kopf macht alles wirr gerade, trotzdem möchte...
by xariellex (2020.11.26, 10:48)
DIS?
Es war ein youtube video, ich glaube von psychogeek. Darin...
by xariellex (2020.11.22, 22:05)
Männer sind wie...
...notgeile Hunde. Und die Aufgabe der Frau ist es,...
by xariellex (2020.11.21, 08:26)
wenn ich viel schreibe...
...geht es mir meist schlecht, so wie jetzt. Nicht...
by xariellex (2020.11.16, 22:23)

xml version of this page

made with antville