die, die das Wasser liebt
Mittwoch, 2. Dezember 2020
Abfuck
Naja es geht.
Ringe mit Wlan Problemen, probiere es im Hotspot meiner Stadt. Erst ist der Speicher zu voll, dann ist die Version zu alt, das Update funktioniert nicht. Nervig.
Wieder zu Hause zurück geht mein normales Wlan dann wieder, super. Hoffentlich auch noch eine Stunde, bis die Betreuung ist...

Alles nervt, nichts geht weiter irgendwie.

Die vom Aushilfsjob, melden sich nicht.
Freunde? Gerade mau.

Meistens bin ich allein zu Hause. Kann nichts tun, weil es nichts zu tun gibt.
Wird alles gut? Ich weiß es nicht. Weiß nicht wie ich ohne Kontakte einen Berufseinstieg schaffen soll.


Momentan ist alles blöd, irgendwie.
Immerhin weine ich nicht mehr täglich über den Tod meiner Tante, immerhin.

Es fehlt an Freunde, Familie, Wärme und Liebe. So wie immer eigentlich...



Was ist, wenn ich mir die meiste Zeit selbe rim Weg stehe?
Was ist, wenn ich alles negativer auffasse und empfinde, als es eigentlich ist?
Was ist, wenn mir doch alle Türen offen stehen, ich aber es gar nicht mehr versuche?

Mir geht einfach alles auf den Sack. Vielleicht sollte ich dem Unipsychologen nochmal schreiben.


Könnte zB zu meiner Schwester fahren, aber was ist, wenn die Jobleute anrufen, wenn ich im Zug und Funklock sitze?
Ist der Job dann weg?

Wir könnten zusammen backen, in ihrem Chaos voller Müll und Krempel. Aufräumen will sie ja nicht, es stört sie nicht. Das Klo plätschert die ganze Zeit vpr sich hin und ist voller Staub, sehr viel Staub.

Es wäre einfach alles aufzuräumen, den Müll weg zu werfen, aber sie will nicht.
Also kein Plätzchen backen, ohne Platz kein Backen.
...und selbst wenn kommt dann so viel negativer Input von ihr, dass es 1. keinen Spaß macht 2. mich nur traurig oder wütend.


Kinder die nicht gewollt sind. Überflüssig und ungeliebt.
Wissen nicht, wie sie das Leben meistern sollen...... Das Gefägnis ist dabei im Kopf und nach einer Art Gehirnwäsche...dass du nichts kannst, zu viel bist usw.


Muss doch irgendwie nen Weg daraus geben.
Liebenswerte Menschen finden, nicht so einfach....
Aber wie gesagt, vielleicht bin ich da einfach nur zu verkopft.

... comment


To prevent spam abuse referrers and backlinks are displayed using client-side JavaScript code. Thus, you should enable the option to execute JavaScript code in your browser. Otherwise you will only see this information.

Online seit 1849 Tagen
Letzte Aktualisierung: 2021.01.25, 11:46
status
Menu
Suche
 
Kalender
Letzte Aktualisierungen
wenn Freunde gehen
Scheint ja gerade so ein Trend in meinem Leben zu sein. Es...
by xariellex (2021.01.25, 11:46)
Wichtig! Wie Männer...
Da liege ich hier, ist noch voll dunkel draußen...
by xariellex (2021.01.24, 07:45)
und bye
Gut, was soll ich sagen? Mal wieder eine Männergeschichte...
by xariellex (2021.01.23, 10:47)
80% in meinem Kopf
Oh ja, das wurde mir am Wochenende bewusst. Ich ging...
by xariellex (2021.01.18, 16:36)
Ja, jetzt gerade ist...
Ja, jetzt gerade ist sicherlich kein guter Zeitpunkt....
by ebee (2021.01.16, 13:23)

xml version of this page

made with antville