die, die das Wasser liebt
Samstag, 26. Dezember 2020
alle Jahre wieder
heul ich mich nachts in den Schlaf.
Dieses Jahr das erste mal ohne meine liebe, kleine Patentante.
Früher weil Papa gegangen war. Danach weil es so lieblos wurde.

Es ändert alles nichts. Man muss versuchen sich gut zu behandeln und verständnisvoll zu sein. Als wäre man seine eigene beste Freundin, die eben vor ein paar Monaten einen wichtigen Mensch verloren hat und jetzt trauert.

Das ist ok.


Ich möchte jetzt versuchen mir weniger Sorgen zu machen.
Quasi Zweifel und Selbstkritik mal ruhen zu lassen. Einfach so zu tun, als sei alles supi.
Obwohl ich weiß, dass ich zB auf der Arbeit noch voll viele Fehler mache. Da könnte es mal Ärger geben, aber ich tu mal so, als würde ich meine Fehler nicht merken und ne gute Arbeit leisten. Dann kann ich nämlich auch nach der Arbeit zur Ruhe kommen und abschließen.

Genauso verfahre ich mit der Thesis, da versuche ich mir nicht im Vorfeld Sorgen zu machen (stimmt der Eigentümer zu?), sondern male mir aus, wie alles nach Plan gut klappen wird.

Das neue Praktikum im März soll erstmal ohne Gehalt laufen. Ich habe jetzt keine Kraft oder sonstwas um dagegen anzugehen. Da ich auch keinen Menschen in meinem Leben habe, der weiß was man da fordern könnte/wie man mit sowas umgeht, lasse ich es einfach so und hoffe nicht ausgebeutet zu werden.

Wäre ich nicht so mißtrauisch, würde ich sagen "Der Chef wird schon früh genug einen richtigen Vertrag mit Gehalt anbieten.". Und wenn nicht, werde ich dann was sagen. Oder halt gehen, ist ja auch für mich eine Art offenes Arbeiten/ Probezeit. Wenn ich es blöd finde, gehe ich einfach nicht mehr hin.

So versuche ich einfach Tag für Tag meine Aufgaben abzuarbeiten und nicht zu viel nachzudenken.
Wenn ich Zeit habe schaue ich einfach platt youtube videos oder irgendwelche Filme im Internet. Ist zwar sinnlos, aber vielleicht muss das ja so sein.

... comment


To prevent spam abuse referrers and backlinks are displayed using client-side JavaScript code. Thus, you should enable the option to execute JavaScript code in your browser. Otherwise you will only see this information.

Online seit 1849 Tagen
Letzte Aktualisierung: 2021.01.25, 11:46
status
Menu
Suche
 
Kalender
Letzte Aktualisierungen
wenn Freunde gehen
Scheint ja gerade so ein Trend in meinem Leben zu sein. Es...
by xariellex (2021.01.25, 11:46)
Wichtig! Wie Männer...
Da liege ich hier, ist noch voll dunkel draußen...
by xariellex (2021.01.24, 07:45)
und bye
Gut, was soll ich sagen? Mal wieder eine Männergeschichte...
by xariellex (2021.01.23, 10:47)
80% in meinem Kopf
Oh ja, das wurde mir am Wochenende bewusst. Ich ging...
by xariellex (2021.01.18, 16:36)
Ja, jetzt gerade ist...
Ja, jetzt gerade ist sicherlich kein guter Zeitpunkt....
by ebee (2021.01.16, 13:23)

xml version of this page

made with antville